Stuhlpatenschaften

VfB-Ehrenpräsident Erwin Staudt war im Oktober 2010 der erste Stuhlpate im neuen Renitenz. Nehmen auch Sie Platz in kulturbegeisterter Umgebung. Für 250,– Euro sind Sie und mit 500,– Euro ist Ihre Firma dabei. Es handelt sich hierbei NICHT um eine jährliche Zahlung in Abo-Form, sondern um eine EINMALIGE Zahlung!

 

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Die Stuhlpatenschaft können Sie natürlich auch verschenken.

Informationen erhalten Sie an unserer Theaterkasse oder per E-Mail.
Sie möchten Stuhlpate werden? Dann brauchen Sie uns nur das ausgefüllte PDF-Formular für die Stuhlpatenschaft zusenden. Den Rest erledigen wir.

Beispiel für eine dreizeilige Plakette

Verfügbare Patenplätze

Der Saalplan des Renitenztheaters. Die schwarz hinterlegten Sitze sind bereits vergeben.

Aktuelles

"Der Nächste, bitte!"

Am 23. Oktober wird die zweite TV-Aufzeichnung der erfolgreichen SWR-Comedyshow "Der Nächste, bitte!" im Renitenztheater präsentiert und aufgezeichnet. Die Idee dahinter: Ein erfahrener Kabarettist oder Comedian lädt einen talentierten Nachwuchskünstler ein. Als Duos werden erwartet: Die legendäre Leoparden-Lady Sissi Perlinger präsentiert den quirligen Newcomer Marcel Mann. Der Lieblings-Kanadier der Nation Bill Mockridge lädt das rollende Comedy-Talent Tan Caglar auf die Bühne.

 

Höchstpersönlich: Maria Bill

Das Stuttgarter CHANSONGFEST steht bevor. Als klassischen Chanson-Part steuert wieder die große Maria Bill berühmte Chansons bei  -  diesmal sowohl von Edith Piaf wie von Jacques Brel am 16. Oktober um 20 Uhr mit ihrem Konzert BILL SINGT PIAF UND BREL. Weil das ein ganz besonderer Abend zu werden verspricht, haben wir Maria Bill kurz dazu befragt.

Gelungene Auftaktgala der Kabarett-Bundesliga-Saison 2018/19!

Eine fulminante Mischung aus Comedy, Kabarett, Poetry-Slam und musikalischen Beiträgen hat das ausverkaufte Renitenztheater am 14.09.2018 bei der Auftaktgala der Kabarett-Bundesliga-Saison 2018/19 begeistert!