Stuttgarter CHANSONGFEST

Von moderner Klassik bis ambitionierter deutscher Popmusik, von klassischem Chanson bis Chanson-Kabarett sind alljährlich vielerlei Facetten der Liedkunst vertreten. Veranstaltet vom Renitenztheater in Kooperation mit dem Hotel Le Méridien konnte das Stuttgarter CHANSONGFEST als eines der bedeutendsten Festivals seiner Art in Deutschland etabliert werden. Wichtig ist den Machern eine größtmögliche Offenheit in der Genreauswahl, wofür aus "CHANSON" die Erweiterung "CHANSONG" wurde. Traditionell erhalten die Gewinner des Troubadour Deutscher Song Contest, den das Hotel Le Méridien ausrichtet, ein Engagement im Renitenztheater, wenn möglich beim nächsten CHANSONGFEST.

Das nächste CHANSONGFEST findet vom 08.-12. Oktober 2019 statt.

Spielplan
Facebook-Seite "Chansongfest im Renitenz"
www.der-troubadour.de

Erster Stuttgarter Liedermacher-Workshop beim CHANSONGFEST des Renitenztheaters

Das Renitenztheater ruft erstmals in 2019 im Rahmen des 18. Stuttgarter CHANSONGFESTES einen Workshop für junge Singer/Songwriter ins Leben.

Gedacht ist an Nachwuchstalente, die mit eigener Musik und eigenen Texten ihre Beobachtungen, Themen und Haltungen zum Ausdruck bringen, sich aber noch Inputs, Anregungen und Feedback zu ihren Texten und ihrer musikalischen Ausarbeitung wünschen. Für die Leitung des Workshops konnten Matthias Binner und Martin Betz (beide Liedermacherschule SAGO) gewonnen werden, wobei Matthias Binner in die Vorbereitung, Auswahl und Organisation eingebunden sein wird, während Martin Betz darüber hinaus auch als Leiter des Workshop fungieren wird. Er gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die praktische Unterstützung zu Themen wie Songwriting, Gesang, Improvisation, Arrangement und Bühnenperformance. Eine gemeinsame Auftrittsanalyse und der fachliche Gesprächsaustausch mit- und untereinander gehören ebenfalls dazu. Darüber hinaus wird Sebastian Krämer, einer der profiliertesten deutschen Liedermacher und  SAGO-naut, einen Tag lang beim Workshop zu Besuch sein.

Detaillierte Informationen zum Ersten Liedermacher-Workshop und zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie hier in der Ausschreibung.