Stuttgarter Kabarettfestival

Ein Höhepunkt im Renitenz-Jahr ist mit Sicherheit das Kabarettfestival mit dem renommierten Kleinkunst-Wettbewerb Stuttgarter Besen.

Ende 2006 haben sich die fünf relevanten Kabarettveranstalter Stuttgarts (Renitenztheater, Rosenau - die Lokalität, Kulturverein Merlin, Theaterhaus, Laboratorium) zur "Erzeugergemeinschaft Stuttgarter Kabarett" zusammengeschlossen, um gemeinsam zu zeigen, dass Stuttgart eine bedeutende Kabarettstadt ist.

Im Jahr 2018 fand das Kabarettfestival vom 13.-22. April statt. Zur Eröffnung am 13. April traten Uli Keuler, Shahak Shapira, Carrington-Brown, Martin Frank und Christian Ehring auf die Gala-Bühne.

Im Renitenztheater gastierten beim Festival 2018: Matthias Deutschmann, Werner Brix, Lisa Catena, Michael Frowin und Andreas Rebers. Der Stuttgarter Besen wurde am 17. April 2018 ausgerichtet: In Kooperation mit dem SWR traten acht TeilnehmerInnen an, die sich für den Wettbewerb im Renitenztheater qualifizierten und an einem Abend der Jury und dem Publikum mit jeweils 15-minütigen Programmausschnitten stellten. Die Preisträger erhielten Trophäen und Preisgelder, gestiftet von der Stadt Stuttgart, der Wettbewerb wird in Ausschnitten im Sendegebiet des SWR (Fernsehen + Hörfunk) ausgestrahlt.

Der Stuttgarter Besen wird präsentiert von:

Aktuelles

Renitenter Adventskalender

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!
Und passend dazu bietet Ihnen unser renitenter Adventskalender jeden Tag neue Überraschungen.

Gleich reinschauen!

10 Jahre Renitenzclub

Vergangenen Sonntag war es endlich soweit... So viele Gedanken, Ideen, Pläne, Todos durften nun endlich ins Rampenlicht!

Stuttgarter Intendant*innen setzen Zeichen für Vielfalt und Menschenrechte

Die Stuttgarter Schauspielintendant*innen setzen gemeinsam ein Zeichen für Vielfalt und Menschenrechte.
Hierfür versammelten sich die Intendant*innen der Stuttgarter Theater am Donnerstag am Denkmal Friedrich Schillers. Der schwäbische Dichter