Aktuelles

Aussetzung des Spielbetriebs bis vorerst 31. Januar 2021

Liebes Publikum,

nach dem erfolgten Bund-/Länderentscheid, den Lockdown bis zum 10.01.2021 zu verlängern, hat sich unsere Theaterleitung schweren Herzens entschlossen, aufgrund der Planungsunsicherheit und der damit verbundenen nur kurzfristigen Entscheidungsmöglichkeit hinsichtlich einer Wiederaufnahme unseres Spielbetriebes, diesen bis vorerst 31.01.2021 auszusetzen.

Wie und wann es danach weitergeht, kann leider zum heutigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Indikator für eine Fortsetzung des Spielbetriebes ist – wie auch in der Gastronomie – nun die 7-Tages-Inzidenz, die nach Informationen der Behörden, unter 50 auf 100.000 Einwohner betragen muss, um Lockerungen in unserer Branche zuzulassen.

Wir versprechen, dass wir weiterhin kämpferisch, kreativ, hoffnungsvoll und daransetzend bleiben, unser Theater so bald wie möglich zu öffnen, wenn dies verantwortungsvoll und behördlich möglich ist.

Unter den gegebenen Umständen fällt es nicht leicht, Ihnen einfach "frohe Weihnachten" zu wünschen. Wir wissen alle, dass dies kein Weihnachtsfest wie jedes andere sein wird. Dennoch hoffen wir, dass Sie ein paar friedliche Feiertage verbringen können, dass Sie, Ihre Familien, Freunde und Kolleg*innen gesund bleiben und dass Sie - genau wie auch wir - neue Energie für das Jahr 2021 tanken können.

Das Renitenzteam geht dieses Jahr - im Sinne der Empfehlungen für eine Kontaktreduktion - auch in eine Pause: So bleibt der Betrieb vom 21.12.2020 bis 10.01.2021 komplett geschlossen.

Wir sind ab dem 11.01.2021 wieder per Mail unter kasse(at)renitenztheater.de  und eingeschränkt telefonisch für Sie erreichbar. Zu welchem Zeitpunkt die Kasse wieder geöffnet sein wird, hängt von der Entwicklung der Infektionszahlen und den behördlichen Vorgaben ab.

Kommen Sie gut durch diese außergewöhnliche Zeit, bleiben Sie zuversichtlich und halten Sie Ihrem Renitenztheater die Treue!

Mit hoffnungsfrohen Grüßen

Ihr Team des Renitenztheaters

Zurück

Auch wir nutzen Cookies und Dienste Dritter auf unserer Website. Notwendige Cookies helfen uns dabei, unsere WEBSITE nutzbar zu machen, indem sie eine vollständige Anzeige der Funktionen ermöglichen. Ohne diese Cookies wird unsere Website nicht funktionieren. Ferner haben wir Dienste von OpenStreetMap und YouTube sowie des Verkehrsverbundes Stuttgart (VVS) eingebunden. Weitere Hinweise über die verwendeten Cookies und eingebundenen Dienste der genannten Anbieter finden Sie unten sowie in unserer Datenschutzerklärung. Mit Aktivierung der Buttons willigen Sie ein, dass wir die zugehörigen Dienste Dritter auf unserer Seite verwenden dürfen. Wenn Sie keinen Button aktivieren, werden nur die notwendigen Cookies geladen. Beachten Sie bitte, dass Ihnen die Dienste dann nicht zur Verfügung stehen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung in die Zukunft hier widerrufen.

Standard

PHPSESSID (Session Cookie)
 Dieses Cookie speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen der Seite, die auf der PHP-Programmiersprache basieren, vollständig angezeigt werden können.

Open Street Map

Durch Aktivierung der Karte wird u.a. Ihre IP-Adresse an die OpenStreetMap Foundation (Großbritannien) übertragen.

VVS

Durch Aktivierung des VVS-Fahrplaners wird Ihnen dieser angezeigt und u.a. Ihre IP-Adresse an die Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH übertragen.

YouTube

Durch Aktivierung der YouTube-Videos werden Ihnen diese auf unserer Seite angezeigt und u.a. Ihre IP-Adresse an Google (Irland und ggf. USA) übertragen.