UNSER SPIELBETRIEB IST BIS VORERST 05. März 2021 UNTERBROCHEN!

Liebe Freunde des Renitenztheaters, liebes Publikum,

aufgrund der Entscheidungen von Bund und Ländern sowie der pandemiebedingten Planungsunsicherheit ist unser Spielbetrieb bis vorerst 6. März 2021 ausgesetzt. Zurzeit sind leider keine Ticketbuchungen möglich. Sobald die aktuellen Entwicklungen eine sinnvolle Vorverkaufsplanung zulassen, werden wir Sie an dieser Stelle sowie über unsere weiteren Kommunikationskanäle informieren.

Einen Überblick über abgesagte bzw. verschobene Veranstaltungen finden sie hier. Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Aktualisierung im Hintergrund stets etwas Zeit in Anspruch nimmt, weil die Terminfindung aufgrund der vielen Verschiebungen sehr komplex ist.

Wir werden erneut keine Mühen und keinen Aufwand scheuen, um Ihnen bald wieder „das beste Kabarett live“ zu bieten, sobald dies verantwortungsvoll und behördlich möglich ist. Dabei begleitet uns ein Zitat von Mahatma Gandhi: "Die Zukunft hängt immer davon ab, was wir heute tun."

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

 

Direkt zur Spielplanübersicht & Online-Ticketshop

Informationen zu ursprünglich geplanten Veranstaltungen während der Corona Pandemie

Wir haben auf dieser Unterseite einen Überblick über den Status der Veranstaltungen während der Corona-Pandemie für Sie eingerichtet und informieren dort über die geplanten Ersatztermine und auch die Möglichkeiten einer Erstattung.

Wir wünschen Ihnen vor allem Gesundheit, das nötige Glück und alles Gute!

Ihr Renitenz-Team

Programm & Tickets

Über uns

Highlights

Aktuelles

Aussetzung des Spielbetriebs bis vorerst 31. Januar 2021

Liebes Publikum,

basierend auf der Ankündigung von Bund und Ländern wird der Veranstaltungsbetrieb des Renitenztheaters bis vorerst 31. Januar 2021 ausgesetzt.

AKTIONSTAG DER THEATER AM 30.11.

Ein Zeichen der Zuversicht!
Der Deutsche Bühnenverein ruft am 30. November 2020 einen gemeinsamen Aktionstag der Theater und Orchester aus. Ein Zeichen der Zuversicht, der Solidarität mit den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und der tiefen Verbundenheit mit unserem Publikum!

Verlängerung des Veranstaltungsverbots bis 20. Dezember

Liebes Publikum,

aufgrund der nach wie vor sehr hohen Infektionszahlen haben Bund und Länder am 25.11.2020 beschlossen, die am 28.10. verkündeten Maßnahmen bis mindestens 20. Dezember zu verlängern. Somit bleiben deutschlandweit weiterhin alle Veranstaltungen an Theatern, Opern und Konzerthäusern verboten. Der Beschluss gilt derzeit bis einschließlich 20. Dezember. Daher müssen leider auch wir alle bis einschließlich 20.12. geplanten Veranstaltungen im Renitenztheater wie auch im Hospitalhof und Römerkastell absagen.

Auch wir nutzen Cookies und Dienste Dritter auf unserer Website. Notwendige Cookies helfen uns dabei, unsere WEBSITE nutzbar zu machen, indem sie eine vollständige Anzeige der Funktionen ermöglichen. Ohne diese Cookies wird unsere Website nicht funktionieren. Ferner haben wir Dienste von OpenStreetMap und YouTube sowie des Verkehrsverbundes Stuttgart (VVS) eingebunden. Weitere Hinweise über die verwendeten Cookies und eingebundenen Dienste der genannten Anbieter finden Sie unten sowie in unserer Datenschutzerklärung. Mit Aktivierung der Buttons willigen Sie ein, dass wir die zugehörigen Dienste Dritter auf unserer Seite verwenden dürfen. Wenn Sie keinen Button aktivieren, werden nur die notwendigen Cookies geladen. Beachten Sie bitte, dass Ihnen die Dienste dann nicht zur Verfügung stehen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung in die Zukunft hier widerrufen.

Standard

PHPSESSID (Session Cookie)
 Dieses Cookie speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen der Seite, die auf der PHP-Programmiersprache basieren, vollständig angezeigt werden können.

Open Street Map

Durch Aktivierung der Karte wird u.a. Ihre IP-Adresse an die OpenStreetMap Foundation (Großbritannien) übertragen.

VVS

Durch Aktivierung des VVS-Fahrplaners wird Ihnen dieser angezeigt und u.a. Ihre IP-Adresse an die Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH übertragen.

YouTube

Durch Aktivierung der YouTube-Videos werden Ihnen diese auf unserer Seite angezeigt und u.a. Ihre IP-Adresse an Google (Irland und ggf. USA) übertragen.