UNSER SPIELBETRIEB IST VOM 02. BIS 30. NOVEMBER UNTERBROCHEN!

Liebe Freunde des Renitenztheaters, liebes Publikum,

wie Sie wissen, tritt laut Beschluss vom 28. Oktober von Bund und Ländern für November ein Veranstaltungsverbot in Kraft. Alle Theater müssen vom 02. bis 30. November 2020 schließen. Deshalb müssen auch wir unseren Spielbetrieb im Renitenztheater, im Hospitalhof sowie im Römerkastell bis zum Ablauf des Lockdowns unterbrechen.

Sobald wir wissen, wie es mit den abgesagten November-Veranstaltungen weitergeht und wann sie nachgeholt werden können, informieren wir Sie hier.

Wir werden erneut keine Mühen und keinen Aufwand scheuen, um Ihnen bald wieder „das beste Kabarett live“ zu bieten!

Ihr Team des Renitenztheaters

 

Direkt zur Spielplanübersicht & Online-Ticketshop

Über die Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen sowie die entsprechenden Richtlinien beim Besuch unserer Veranstaltungen informieren wir Sie hier.

Informationen zu ursprünglich geplanten Veranstaltungen während der Corona Pandemie

Wir haben auf dieser Unterseite einen Überblick über den Status der Veranstaltungen während der Corona-Pandemie für Sie eingerichtet und informieren dort über die geplanten Ersatztermine und auch die Möglichkeiten einer Erstattung.

Wir wünschen Ihnen vor allem Gesundheit, das nötige Glück und alles Gute!

Ihr Renitenz-Team

Programm & Tickets

Über uns

Highlights

Download Broschüren

Aktuelles

Veranstaltungsverbot ab 02.11.2020

Liebes Publikum,

aufgrund der akut steigenden Ausbreitung des Coronavirus haben Bund und Länder am 28.10.2020 beschlossen, deutschlandweit alle Veranstaltungen an Theatern, Opern und Konzerthäusern zu verbieten. Der Beschluss gilt ab Montag, 2. November bis Ende November. Daher müssen auch leider wir vorübergehend alle vom 2.-30.11. geplanten Veranstaltungen im Renitenztheater wie auch im Hospitalhof und Römerkastell absagen

 

 

Kulturwochenende: Zeichen der Solidarität

Am 17. und 18. Oktober heißt es in den SWR Programmen "#Zusammenhalten für die Kultur". Unser Intendant Sebastian Weingarten wird am 15. Oktober, wenn der SWR seine Show zur Kulturförderung in der Württembergischen Landesbühne in Esslingen aufzeichnet, einer der Talkgäste sein, der die Situation im Renitenztheater unter Corona-Bedingungen schildert.

Simsalabimbambasaladusaladim

Wir reagieren auf Musik, die uns berührt.

Deshalb stehen im Renitenztheater auch immer wieder Musik-Programme auf dem Spielplan. Wir möchten Sie damit emotional berühren, Lebensgefühle wecken, ja vielleicht sogar Erinnerungen hervorrufen, auf jeden Fall möchten wir damit Freude verbreiten und wie es sich für ein Kabaretttheater gehört, auch mal Themen musikalisch transportieren. Schön, wenn sie dabei ein Augenzwinkern bei Ihnen auslösen.

Auch wir nutzen Cookies und Dienste Dritter auf unserer Website. Notwendige Cookies helfen uns dabei, unsere WEBSITE nutzbar zu machen, indem sie eine vollständige Anzeige der Funktionen ermöglichen. Ohne diese Cookies wird unsere Website nicht funktionieren. Ferner haben wir Dienste von OpenStreetMap und YouTube sowie des Verkehrsverbundes Stuttgart (VVS) eingebunden. Weitere Hinweise über die verwendeten Cookies und eingebundenen Dienste der genannten Anbieter finden Sie unten sowie in unserer Datenschutzerklärung. Mit Aktivierung der Buttons willigen Sie ein, dass wir die zugehörigen Dienste Dritter auf unserer Seite verwenden dürfen. Wenn Sie keinen Button aktivieren, werden nur die notwendigen Cookies geladen. Beachten Sie bitte, dass Ihnen die Dienste dann nicht zur Verfügung stehen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung in die Zukunft hier widerrufen.

Standard

PHPSESSID (Session Cookie)
 Dieses Cookie speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen der Seite, die auf der PHP-Programmiersprache basieren, vollständig angezeigt werden können.

Open Street Map

Durch Aktivierung der Karte wird u.a. Ihre IP-Adresse an die OpenStreetMap Foundation (Großbritannien) übertragen.

VVS

Durch Aktivierung des VVS-Fahrplaners wird Ihnen dieser angezeigt und u.a. Ihre IP-Adresse an die Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH übertragen.

YouTube

Durch Aktivierung der YouTube-Videos werden Ihnen diese auf unserer Seite angezeigt und u.a. Ihre IP-Adresse an Google (Irland und ggf. USA) übertragen.