Stuttgarter Kabarettfestival

Ein Höhepunkt im Renitenz-Jahr ist mit Sicherheit das Kabarettfestival mit dem renommierten Kleinkunst-Wettbewerb Stuttgarter Besen.

Ende 2006 haben sich die fünf relevanten Kabarettveranstalter Stuttgarts (Renitenztheater, Rosenau - die Lokalität, Kulturverein Merlin, Theaterhaus, Laboratorium) zur "Erzeugergemeinschaft Stuttgarter Kabarett" zusammengeschlossen, um gemeinsam zu zeigen, dass Stuttgart eine bedeutende Kabarettstadt ist.

Im Jahr 2018 fand das Kabarettfestival vom 13.-22. April statt. Zur Eröffnung am 13. April traten Uli Keuler, Shahak Shapira, Carrington-Brown, Martin Frank und Christian Ehring auf die Gala-Bühne.

Im Renitenztheater gastierten beim Festival 2018: Matthias Deutschmann, Werner Brix, Lisa Catena, Michael Frowin und Andreas Rebers. Der Stuttgarter Besen wurde am 17. April 2018 ausgerichtet: In Kooperation mit dem SWR traten acht TeilnehmerInnen an, die sich für den Wettbewerb im Renitenztheater qualifizierten und an einem Abend der Jury und dem Publikum mit jeweils 15-minütigen Programmausschnitten stellten. Die Preisträger erhielten Trophäen und Preisgelder, gestiftet von der Stadt Stuttgart, der Wettbewerb wird in Ausschnitten im Sendegebiet des SWR (Fernsehen + Hörfunk) ausgestrahlt.

Der Stuttgarter Besen wird präsentiert von:

Aktuelles

Neue Telefonzeiten im Kartenvorverkauf ab 01.05.

Zum 01. Mai ändern sich die Service-Zeiten unseres telefonischen Vorverkaufs.

Trickstar-Gewinner 2018: Axel Prahl

Am Donnerstag, 26 April wurde zum 10. Mal vom ITFS der Deutsche Animationssprecherpreis vergeben - und dies zum fünften Mal in Kooperation mit dem Renitenztheater.

STUTTGARTER BESEN 2018: Die Gewinner

Gestern Nacht haben das Renitenztheater und die Stadt Stuttgart den STUTTGARTER BESEN verliehen.